Tesla inmitten der Deutschen

9. Juli 2019 agvs-upsa.ch – Nichts Neues an der Spitze der Modellstatistik nach dem ersten halben Jahr – oder fast nichts: Tesla mischt die etablierte Konkurrenz aus dem Hause Volkswagen auf.

srh. Der Monat Juni war in der Schweiz wieder ein guter Monat für Elon Musk: Tesla konnte weitere knapp 600 Fahrzeuge der schon länger georderten Model 3 ausliefern. Nur der VW Tiguan (720) und der Skoda Octavia (850) waren im Juni noch gefragter. Und auch in der Jahreswertung steht das Tesla Model 3 in der Spitzengruppe. Mit knapp über 2500 verkaufen Autos liegt das Elektrofahrzeug nur knapp hinter dem Octavia und dem Tiguan sowie dem VW-Evergreen Golf. Einen starken Juni erlebten auch der Skoda Fabia (401 Stück/6.) und der Seat Leon (321/10.).

Modellstatistik nach sechs Monaten:
1. Skoda Octavia 4759
2. VW Tiguan 3650
3. VW Golf 3097
4. Tesla Model 3 2577
5. Mercedes Benz A-Klasse 2394
6. VW T6 2359
7. Mercedes-Benz C-Klasse 2333
8. Skoda Kodiaq 2295
9. Skoda Karoq 2284
10. Mercedes-Benz GLC-Klasse 2158
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Kommentare